Freitag, 16. August 2019

Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse - präsentiert von COOP

Mordechai „Motti“ Wolkenbruch führt ein beschauliches und unkompliziertes Leben in einer jüdischen Gemeinde in Zürich. Studium, Berufseinstieg - alles verläuft nach Plan und zur Zufriedenheit der Mame, seiner Mutter. Eine Sache jedoch will einfach nicht gelingen: Egal, wie viele Schidechs – Heiratsvermittlungen - Mottis Mame auch einfädelt, dieser will sich einfach nicht verloben. Viel schlimmer noch, die heile Welt der Wolkenbruchs gerät erst recht ins Wanken, als Motti eine Schickse kennen und lieben lernt. 

Am Freitag, 16. August 2019 sprengen wir zusammen mit Motti die Ketten der Sitten und Bräuche und schnuppern die Luft der Freiheit! Und das alles zusammen mit unserem Live-Gast Regisseur Michael Steiner.


 

Freitagsband

Wir freuen uns, hier bald unsere Freitagsband vorzustellen!